• YAMAHA® Style
    Export
    Styles in Tyros laden

Wenn Du auf einem Arranger Keyboard richtige Musik spielen willst


mit echten Tensions und Riffs, melodischen Linien und Bassläufen, mit Taktartwechsel und allem, was sonst noch dazu gehört,

dann bist Du hier richtig.


nimbu basiert intern auf Akkordskalen, die sich aus Akkordtönen und Spannungstönen (Tensions) zusammensetzen. Du erkennst schnell, ob ein Begleitinstrument eher Akkordtöne oder zusätzlich auch die Tensions spielt. Das ist sehr wichtig, weil Du in jedem dieser Fälle für den Export einen anderen Weg einschlagen musst.

Die Arranger Keyboards sind auf universelle Styles ausgerichtet, die mit ihren Sektionen und Variationen für viele Musiktitel geeignet sind. Diese universellen Preset Styles können musikalisch nur Akkordtöne transponieren, weil sie den Titel nicht kennen. Das ist ein völlig anderes Konzept, auf das Du Deine Musik anpassen musst. So bleibt der charakteristische Sound Deiner Begleitung erhalten.

Bei der Style Erstellung solltest Du in nimbu direkt das Soundmodul in Deinem YAMAHA® Arranger Keyboard ansteuern, um die Instrument Voices sowie weitere Einstellungen in nimbu zu setzen und automatisch im Style zu übernehmen. Du kannst in nimbu sog. CUBASE® Parser Files für Dein YAMAHA® Keyboard laden, um bequem aus der Vielzahl der Voices auszuwählen. Die YAMAHA® Keyboards haben viele tolle Voices, die Du natürlich nutzen willst.


Da in nimbu die Events der Begleitinstrumente grundsätzlich von den Akkorden der Harmonie getrennt sind und dazu ihre Akkordtöne farblich von den Spannungstönen unterschieden werden, erkennst Du bei jedem Instrument sofort, ob es die Harmonie verstärkt oder ob es für noch mehr Spannung sorgt. So weißt Du, welche Einstellungen pro YAMAHA® Style Part vorgenommen werden müssen. Die einfachen Regeln befinden sich im nimbu Handbuch. Das Konzept der Akkord Skalen ist ein unschlagbarer Vorteil.

Für den YAMAHA® Style Export sind folgende Vorbereitungen erforderlich.

  • Die YAMAHA® Styles werden nur mit einer einzigen Taktart gespielt. Aus diesem Grund beginnt man am besten mit einer Begleitung ohne Taktartwechsel.
    Bei Songs, die die Taktart wechseln, was häufig bei einem Übergang für nur einen Takt vorkommt, müssen in nimbu die Takte mit der anderen Taktart in die Taktart des Styles umgerechnet werden. nimbu stellt für diese sehr aufwendige Umrechnung eine leistungsstarke Funktion bereit.

  • Die YAMAHA® Styles kennen keine Akkordskalen.

      Daher müssen entweder die Spannunngstöne einzelner Begleitinstrumente auf Akkordtöne reduziert werden. Dadurch wird leider die Harmonie zusätzlich verstärkt, was Du wissen solltest.

      Oder, wenn man auf die Spannungstöne (Tensions) oder die Spannung nicht verzichten kann, wird als Style Part z.B. eine Phrase gewählt, deren Töne beim Spielen nur in Bezug auf ihren Grundton verschoben werden.

  • Es müssen die nimbu Instrumente den YAMAHA® Style Parts SubRhythm, Rhythm, Bass, Chord 1, Chord 2, Pad, Phrase 1 und Phrase 2 mit sog. High Key, NTT und NTR Einstellungen zugeordnet werden und zumindest Intro A und Main A gesetzt sein.

Mehr ist nicht erforderlich, da die Begleitung musikalisch komplett in nimbu vorliegt und bearbeitet wird. Die Reduzierung auf Akkordtöne sowie die Umrechnung des Styles auf andere High Key Werte erfolgen mit einem Klick.

Jetzt kannst Du diesen titelbezogenen Style exportieren und auf Deinem YAMAHA® Keyboard mit den Akkorden spielen, die nimbu aus dem MIDI File errechnet hat.

Mit ein wenig Übung dauert der gesamte Prozess vom MIDI File bis zu einem wirklich authentischen Style keine 15 Minuten.


Wer will, kann auch universellere Styles in nimbu entwickeln. Dazu können im Register Einstellungen spezielle Schalter für die Transponierung gesetzt werden.

nimbu bietet folgende Einstellungen

  • Marker-Bereiche
    alle, Intro und Endings, Mains und Fill Ins
  • Style Parts
    Rythm, SubRythm, Bass, Chord 1, Chord 2, Pad, Phrase 1, Phrase 2
  • NTR
    Root Fixed, Root Trans
  • NTT
    Bypass, Melody, Bass, Chord, Melodic Minor, Harmonic Minor und Original Skala
  • HighKey


Eigene YAMAHA® Styles erstellen.  Hier ist unser Angebot.


 "YAMAHA" ist Registered Trademark der YAMAHA CORPORATION, Hamamatsu Shizuoka, JP
 "CUBASE" ist Registered Trademark der Steinberg Media Technologies GmbH, 20097, Hamburg, DE